ÜBERWACHEN  |  REGELN  |  MELDEN

Visualisieren | Steuern | Dokumentieren

Smart ModoCorrente

Es fehlen die Entwicklungskapazitäten oder einfach nur die Zeit dafür?

Wir haben jetzt eine Lösung für dieses Problem.

Mit smart.ModoCorente.de können Sie, ohne jegliche Programmierumgebung oder Entwicklerkenntnis, die weit verbreitete und kostengünstige Siemens S7 1200 verwenden.

Über eine browserbasierende Plattform sind alle Eingänge und Ausgänge der Siemens S7 1200 einstellbar. Jede S7 1200  ist in wenigen Minuten auf nahezu jedes Objekt individualisierbar.

Mittels Benutzerhierarchien wird unterschieden zwischen Installateur / Profiuser und Anwender.

In wenigen Minuten lässt damit ein Smart Home / Smart Control für alle Steuerungsaufgaben realisieren.

Geben Sie Ihren Kunden einfachen Zugriff über ein Pad mit Internet Anbindung.

Jede Veränderung eines Eingangszustandes kann per Email versendet werden.

Tools wie ein Betriebstagebuch dokumentieren alle Schalthandlungen.

Als Profiuser haben Sie alle Systeme per Browser und Internetverbindung im Überblick.

Realisieren Sie mit smart.ModoCorrente ein professionelles Facilitymanagement in wenigen Minuten incl. einer Überwachung per Pad für die Haus- und Sicherheitstechnik.

Alle Objekte haben Sie in „ real time“ im Blick.

Sei es das Klärwerk oder die Beleuchtung vom Museum, das Schwimmbad oder der nicht überwachte Hauptschalter einer PV Anlage.

Nahezu jede Anwendung im Objektbereich lässt sich abbilden.

Modularisierung und Plattformmanagement steigern

Smart.ModoCorrente bietet eine Übersicht auf eine komplette Einrichtung. Alle Module sind sofort regel- bzw. steuerbar. Über eine Userverwaltung werden Berechtigungen eingerichtet und jedes angeschlossene Modul kann mit einem Betriebstagebuch transparent für Auswertungen gestaltet werden.

 

Intelligente Vernetzung – die SPS Software aus der Cloud

Es profitieren von der Smart-ModoCorrente Cloud-Lösung:

  • Elektrofachhandel, Elektroinstallation
  • Facility Management
  • Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik
  • öffentliche und kommunale Einrichtungen
  • u.v.m.

 

Zusammenfassung:

  • Schnelle Visualisierung mehrerer Controller (standortunabhängig)
  • Individualisierung online, schnell und unkompliziert
  • Regelung über ein Cloudsystem
  • Energieoptimierung durch Delay-Time
  • Skalierbare User-Verwaltung mit Berechtigungsvergabe
  • Dokumentation der Regelereignisse

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!

0641 / 984995 0

Ohne Programmierkenntnisse in nur 3 Schritten zum Ziel

TV-Bild-Start

Jede Veränderung eines Eingangszustandes

kann per E-Mail versendet werden.